Medical Device Consultants

View all Medical Device Consultants

Anfrage

* Pflichtfelder
Die auf diesem Formular gesammelten Informationen werden von Ultradent verwendet, um Sie bezüglich Ihrer Anfrage zu kontaktieren.

Dento-Infusor® Tips

 

 

Metal Dento-Infusor® Tip: Diese 19 ga (1,06 mm) starken Einwegmetallkanülen haben einen Kunststoffkonus und ein weiches Bürstenende. Sie dienen zum Einreiben blutstillender Lösungen in blutendes Gewebe.

 

Blue Mini® Dento-Infusor® Tip: Diese Kunstoffansätze wählen viele Zahnärzte zur Kontrolle der Sulkusflüssigkeit.

 

 

Mehr
  • Produkt-Details

    Die Verwendung des richtigen Spritzenansatzes ist von großer Bedeutung, um eine stabile und zuverlässige Blutstillung und Kontrolle der Sulkusflüssigkeit zu erreichen. Denn die blutstillenden Mittel können nur dann ihre volle Wirkung entfalten, wenn sie richtig angewandt werden. 

    Dento-Infusor Tips bringen das Hämostatikum in die blutenden Kapillaren. Das weiche Bürstenende reibt das Mittel in die Kapillaren ein und entfernt zugleich störendes Koagulum. Das Ergebnis ist eine saubere, trockene Präparation, bereit zur Abformung. 
     
    In der Regel ist der Dento-Infusor aus Metall die beste Wahl in Verbindung mit ViscoStat und Astringedent. Er ermöglicht es, den erforderlichen Druck auszuüben, damit das blutstillende Mittel in die Kapillaren eindringen kann. Ist lediglich die Kontrolle der Sulkusflüssigkeit erforderlich, ist
    bei der Befestigung subgingivaler Restaurationen das weichere Ende des Blue Mini Dento-Infusor Tips eventuell besser geeignet, da es gerade erst verheiltes Epithel schont. 
     
    Beide Tips ermöglichen ein sparsames und gezieltes Einreiben des Hämostatikums, das mit anderen Hilfsmitteln (Pellets, Microbrushes, spezielle Pinsel etc.) nicht möglich wäre.
     
     

    Metal Dento-Infusor® Tip:  Diese 19 ga (1,06 mm) starken Einwegmetallkanülen haben einen Kunststoffkonus und ein weiches Bürstenende. Sie dienen zum Einreiben blutstillender Lösungen in blutendes Gewebe.

     

    Blue Mini® Dento-Infusor® Tip: Diese Kunstoffansätze wählen viele Zahnärzte zur Kontrolle der Sulkusflüssigkeit.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Packungsgrößen

    Unsere Produkte werden über ein flächendeckendes Händlernetz vertrieben. 
    Mehr dazu erfahren Sie über den Link "Bestellen". Wenn Sie Fragen zum Produkt haben oder zusätzliche Informationen benötigen, wählen Sie den Link "Info anfordern".

    • Bestellen »
      Info anfordern »
      Blue Mini Dento-Infusor Tip 100 Stk.

      Blue Mini Dento-Infusor Tip 100 Stk.

      • Bestell-Nr. 1086
      Inhalt:
      100 - Stück
    • Bestellen »
      Info anfordern »
      Blue Mini Dento-Infusor Tip 20 Stk.

      Blue Mini Dento-Infusor Tip 20 Stk.

      • Bestell-Nr. 128
      Inhalt:
      20 - Stück
    • Bestellen »
      Info anfordern »
      Blue Mini Dento-Infusor Tip 500 Stk.

      Blue Mini Dento-Infusor Tip 500 Stk.

      • Bestell-Nr. 1440
      Inhalt:
      500 - Stück
    • Bestellen »
      Info anfordern »
      Metal Dento-Infusor Tip 100 Stk.

      Metal Dento-Infusor Tip 100 Stk.

      • Bestell-Nr. 2559
      Inhalt:
      100 - Stück
    • Bestellen »
      Info anfordern »
      Metal Dento-Infusor Tip 20 Stk.

      Metal Dento-Infusor Tip 20 Stk.

      • Bestell-Nr. 2558
      Inhalt:
      20 - Stück
    • Bestellen »
      Info anfordern »
      Metal Dento-Infusor Tip 500 Stk.

      Metal Dento-Infusor Tip 500 Stk.

      • Bestell-Nr. 2560
      Inhalt:
      500 - Stück
  • Procedures

    Tissue-Management-Technik ‒ Schritt für Schritt

      Klinisches

      Applizieren von blutstillenden Mitteln

      Der Metal Dento-Infusor Tip flößt Hämostatika in die Kapillaren und bilden einen Kork-ähnlichen Verschluss, dann Restkoagulum mit dem Wasserspray entfernen.
      Subgingivale Präperation führt zu einer Blutung im Sulkus. Der Metal Dento-Infusor Tip appliziert das Hämostatika auf das blutende Gewebe, um sofort die Blutung zu stoppen und eine tiefgehende Hämostase zu gewährleisten.
    back to top